Zum Inhalt (Access key c)Zur Hauptnavigation (Access key h)Zur Unternavigation (Access key u)

Datenschutzhinweis

Unsere Webseite nutzt externe Komponenten (Schriften von Fonts.com, Google Fonts, Youtube- und Vimeo-Videos, Google Maps, OpenStreetMaps, Google Tag Manager, Google Analytics, eTracker). Diese helfen uns unser Angebot stetig zu verbessern und Ihnen einen komfortablen Besuch zu ermöglichen. Durch das Laden externer Komponenten, können Daten über Ihr Verhalten von Dritten gesammelt werden, weshalb wir Ihre Zustimmung benötigen. Ohne Ihre Erlaubnis, kann es zu Einschränkungen bei Inhalt und Bedienung kommen. Detaillierte Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

03. Mai 2022

Umbau der Einfahrt zum Wertstoffhof Nordhorn

Umbau der Einfahrt zum Wertstoffhof Nordhorn


Der Abfallwirtschaftsbetrieb (AWB) weist darauf hin, dass ab Montag, 9. Mai, mit Umbauarbeiten zur Erweiterung der Einfahrt zum Wertstoffhof an der Otto-Hahn-Straße in Nordhorn begonnen wird. Die Arbeiten können rund zweieinhalb Wochen andauern. Während der Maßnahme bleibt der Wertstoffhof und der ebenfalls dort vorhandene Gartenabfallsammelplatz geöffnet. Allerdings wird die Zufahrt stark verengt sein und Staubildung ist nicht auszuschließen. Es wird empfohlen, Abfallanlieferungen erst nach Beendigung der Bauphase durchzuführen bzw. alternativ den Wertstoffhof Isterberg und für Grünabfälle die umliegenden Gartenabfallsammelplätze in Nordhorn am Bosinks Kamp oder am Resum aufzusuchen. Ziel der Baumaßnahme ist mit der Schaffung einer weiteren Fahrspur für den dortigen Gartenabfallsammelplatz eine Staubildung und längere Wartezeiten – Insbesondere an Samstagen zu reduzieren. Weitere Auskünfte erteilt das Kundencenter des AWB unter Rufnummer 05921/96-1666 oder unter www.awb-grafschaft.de.

Diese Meldung teilen